Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+
Zwei Tote nach Streit in Cocktailbar in Dresden-Löbtau – Haftbefehl gegen vier Verdächtige

Zwei Tote nach Streit in Cocktailbar in Dresden-Löbtau – Haftbefehl gegen vier Verdächtige

Ein Richter hat am Montag in Dresden gegen vier Beschuldigte Haftbefehle wegen Verdacht des Totschlags erlassen. Hintergrund ist der Tod zweier Männer am Sonntagabend in einem Lokal.

Voriger Artikel
25-Jähriger reißt Seniorin in Dresden-Johannstadt zu Boden und bedroht sie mit einem Messer
Nächster Artikel
Nach tödlichem Streit in Dresden-Löbtau: Beide Opfer starben an Stichverletzungen

Auch am Montag untersuchten Ermittler den Tatort in Dresden-Löbtau.

Quelle: Dominik Brüggemann

Wie Lorenz Haase, Sprecher Staatsanwaltschaft Dresden, der Nachrichtenagentur dpa am Abend weiter sagte, sind die Opfer durch Messerstiche gestorben. Das Motiv des Verbrechens ist weiter unklar.

Am Wernerplatz in Dresden-Löbtau waren in einer Cocktailbar sechs Männer in einen Streit geraten, der dann eskalierte. Auf dem Bürgersteig der Columbusstraße starb einer der Männer noch am Tatort, wie die Polizei mitteilte. Der andere Mann erlag seinen schweren Verletzungen in einem Dresdner Krankenhaus, so die Polizei. Die Polizei nahm vier Männer im Alter von 24 bis 31 Jahren fest, die vermutlich an der Auseinandersetzung beteiligt waren.

php1e2ccdb9be201209241113.jpg

Nach einer Auseinandersetzung in einer Cocktailbar in Dresden-Löbtau mit zwei Toten sucht die Polizei weiter nach dem Motiv für die Gewalttat.

Zur Bildergalerie

Alle sechs Personen stammten nach Polizeiangaben aus dem ehemaligen Jugoslawien. Eine Obduktion und die genaue Untersuchung des Tatortes sollen weiteren Aufschluss über die Todesursache und das Motiv für den Gewaltausbruch geben. Am Abend schleppten sie zudem eine Mercedes-Limousine ab, die nun auf Spuren untersucht werde. Am Montagmorgen setzten die Beamten ihre Spurensuche in der Bar fort. Auf dem Bürgersteig zeugten getrocknete Blutspuren von dem tödlichen Streit. Zwei Teelichter brannten in Erinnerung an die Toten.

dbr/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr