Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Dresden-Striesen

Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Dresden-Striesen

Auf der Glashütter Straße in Dresden-Striesen hat sich am Samstag ein schwerer Unfall ereignet. Der 22-jährige Fahrer eines Renault Clio fuhr laut Polizei gegen 5.45 Uhr aus Richtung Schlüterstraße kommend in Richtung Bergmannstraße.

Dabei geriet er nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum sowie ein parkendes Auto.

Der geparkte Renault Laguna wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen ein weiteres stehendes Auto geschoben. Der Fahrer und sein 22-jähriger Beifahrer wurde laut Polizei im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr musste beiden Männer befreien. Die Unfallopfer wurden schwer verletzt. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von rund 12.000 Euro.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr