Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Zwei Baustellendiebstähle in Dresden

Diebstahl Zwei Baustellendiebstähle in Dresden

In der Nacht zum Donnerstag ist es in Dresden zu zwei Diebstählen auf Baustellen gekommen. Das teilte die Polizei am Freitag mit.

Voriger Artikel
Polizei erwischt über 300 Raser in vier Stunden
Nächster Artikel
„Ninja“ verschreckt Reisende im Eurocity nach Dresden
Quelle: Archiv

In der Nacht zum Donnerstag ist es in Dresden zu zwei Diebstählen auf Baustellen gekommen. Das teilte die Polizei am Freitag mit. In einem Haus am Altmarkt, welches derzeit umgebaut wird, brachen Unbekannte zwei Kellerboxen auf. Aus diesen stahlen sie Werkzeug im Wert von 900 Euro. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 70 Euro.

Auf einer Baustelle in der Hechtstraße stahlen Unbekannte aus einem Baucontainer eine Kettensäge und weiteres Werkzeug im Gesamtwert von rund 1.500 Euro.

am

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr