Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Zigaretten und Handtasche – Diebe rauben zwei Dresdner aus

Zigaretten und Handtasche – Diebe rauben zwei Dresdner aus

Zwei Dresdner sind am Mittwoch Opfer von Raubüberfällen geworden. Am frühen Morgen bestahlen zwei Unbekannte einen 29-Jährigen in Räcknitz/Zschertnitz, am Abend traf es eine 55-jährige Frau in Striesen, teilte die Polizei mit.

Voriger Artikel
Unbekannter beraubt Fotografen am Dresdner Königsufer
Nächster Artikel
Vier Verletzte bei Unfall auf der Grunaer Straße in Dresden

Zwei Dresdner sind am Mittwoch auf offener Straße ausgeraubt worden (Symbolbild).

Quelle: Wolfgang Zeyen

Der 29-jährige Mann war am Mittwochmorgen gegen 2.45 Uhr auf dem Heimweg und lief die Paradiesstraße entlang. Dort verfolgten und beschimpften ihn grundlos zwei Unbekannte. Die beiden forderten Geld, Mobiltelefon und Zigaretten von dem jungen Mann. Als er sich weigerte, die gewünschten Dinge auszuhändigen, schlugen und traten die Täter auf ihn ein. Anschließend stahlen sie ihrem Opfer einige Zigaretten und flüchteten. Der junge Mann erlitt unter anderem einen Jochbeinbruch und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Dresdner Kriminalpolizei ermittelt.

Am gleichen Tag wurde einer 55-Jährigen an der Schandauer Straße die Handtasche geraubt. Die Dame lief gegen 22.15 Uhr gerade von der Straßenbahnhaltestelle aus nach Hause, als sie bemerkte, dass ihr eine Frau folgte. Die Unbekannte entriss ihr überraschend die Handtasche, in der sich verschiedene Dokumente, Handy und etwa 40 Euro Bargeld befanden. Bei dem Raubüberfall wurde das Opfer leicht an der Hand verletzt. Die Täterin entkam unerkannt. Auch in diesem Fall hat die Kripo die Ermittlungen aufgenommen.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr