Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Zeugenaufruf: Unbekannter greift junge Frau in Dresden Friedrichstadt an

Zeugenaufruf: Unbekannter greift junge Frau in Dresden Friedrichstadt an

Am frühen Donnerstagmorgen gegen 3.45 Uhr hat ein Unbekannter eine 23-jährige Frau auf der Hamburger Straße angegriffen. Die Frau war mit einem Bus der Linie 94 auf dem Weg zur Arbeit.

Voriger Artikel
Autodiebe stehlen zwei Skodas im Dresdner Stadtgebiet
Nächster Artikel
Unbekannte rauben Drogerie in Dresden aus

Symbolbild

Quelle: dpa

Bereits an der Haltestelle am Postplatz bemerkte sie einen Mann, der mit ihr zusammen in den Bus stieg. Als sie an der Hamburger Straße den Bus verließ, folgte ihr der Unbekannte. Kurz darauf stieß er die 23-Jährige zu Boden. Als die Frau laut um Hilfe rief, ließ der Täter von ihr ab und flüchtete in unbekannte Richtung. Die junge Frau trug leichte Verletzungen davon.

Die Polizei sucht nun nach einem etwa 20 bis 25 Jahre alten Mann mit dunkler Hautfarbe und kurzen, schwarzen Haaren. Er soll ca. 1,80 m groß sein. Auffällig waren seine bereiten Nasenflügel. Zur Tatzeit hatte der Unbekannte eine graue Jacke mit weißen Streifen, eine schwarze Hose sowie weiße Turnschuhe an und trug einen Dreitagebart. Hinweise zur beschriebenen Person und dem Tathergang nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

FV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr