Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Regen

Navigation:
Google+
Zeugen gesucht: Mopedfahrer stürzt bei Ausweichmanöver in Dresden-Bühlau

Zeugen gesucht: Mopedfahrer stürzt bei Ausweichmanöver in Dresden-Bühlau

Ein Mopedfahrer hat sich am Donnerstag bei einem Ausweichmanöver auf der Bautzner Landstraße verletzt. Der 39-jährige Kradfahrer wich einem Senior mit Gehstock aus, der für ihn unerwartet auf der Straße stand.

Voriger Artikel
Blitzschnell: Unbekannter begeht flinken Diebstahl in Dresden-Seevorstadt
Nächster Artikel
Diebe stehlen Sack voller Brote in Dresden-Löbtau

Polizei. (Symbolbild)

Quelle: Volkmar Heinz

Dem Mann konnte er ausweichen, allerdings stürzte der Mopedfahrer in der Folge. Der ältere Mann auf der Straße verließ daraufhin unerlaubt den Unfallort in Höhe des Ullersdorfer Platzes. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung und Unfallflucht. Die Beamten bitten Zeugen, die Angaben zum Unfall machen können, sich unter (0351) 483 22 33 zu melden.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr