Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Wolf auf A4 zwischen Dresden und Görlitz getötet

Wolf auf A4 zwischen Dresden und Görlitz getötet

Auf der Autobahn 4 zwischen Dresden und Görlitz ist am Donnerstag ein Wolf getötet worden. Gegen 8 Uhr lief das Wildtier laut Polizei in der Höhe des Parkplatzes Am Wachberg plötzlich über die Fahrbahn.

Voriger Artikel
Rettungsdienst: Für Notfall-Opfer kann es in der Silvesternacht in Dresden knapp werden
Nächster Artikel
Dresdner Polizeibeamte stellen stehlenden Antänzer in Silvesternacht

Symbolbild

Quelle: dpa

Die 50-jährige Fahrerin eines Opel Astra konnte eine Kollision nicht vermeiden, melden die Beamten. Das Tier verstarb an der Unfallstelle, die Frau blieb unverletzt. Am Auto entstand ein Schaden in Höhe von rund 2500 Euro.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr