Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Wohnungsbrand in Dresden-Gittersee – Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Dachstuhlbrand Wohnungsbrand in Dresden-Gittersee – Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Ein Dachstuhlbrand in einem Mehrfamilienhaus in Dresden-Gittersee hat in der Nacht zu Montag einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Das Feuer war gegen 2 Uhr im Dachgeschoss des Hauses an der Försterstraße ausgebrochen. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts der Brandstiftung.

Ein Dachstuhlbrand in einem Mehrfamilienhaus in Dresden-Gittersee hat in der Nacht zu Montag einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst.
 

Quelle: Roland Halkasch

Dresden.  Ein Dachstuhlbrand in einem Mehrfamilienhaus in Dresden-Gittersee hat in der Nacht zu Montag einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Das Feuer war gegen 2 Uhr im Dachgeschoss des Hauses an der Försterstraße ausgebrochen. Die Einsatzkräfte der Feuerwachen Löbtau und Altstadt sowie der Freiwilligen Feuerwehr Kaitz konnten verhindern, dass sich die Flammen auf das gesamte Gebäude ausbreiteten.

2d67d8ba-8eb6-11e6-9402-8997eb2545e8

Das Feuer war gegen 2 Uhr im Dachgeschoss des Hauses an der Försterstraße ausgebrochen. Die Einsatzkräfte der Feuerwachen Löbtau und Altstadt sowie der Freiwilligen Feuerwehr Kaitz konnten verhindern, dass sich die Flammen auf das gesamte Gebäude ausbreiteten.

Zur Bildergalerie

Kompliziert wurde der Einsatz, da keine Drehleiter eingesetzt werden konnte. Eine Stromleitung verhinderte deren Einsatz. Die Bewohner konnten das Haus unverletzt verlassen. Lediglich der Bewohner der Dachgeschosswohnung wurde zunächst vermisst. In der Brandwohnung konnten die Einsatzkräfte ihn aber nicht feststellen.

Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung.

Von sl

Dresden, Försterstraße 51.010595 13.689528
Dresden, Försterstraße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr