Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Weißwasser: Glücksbringer-Münzen aus der Asphaltdecke gebrochen

Weißwasser: Glücksbringer-Münzen aus der Asphaltdecke gebrochen

Weißwasser. Auch das gibt es. Die Anwohner des Paul-Keller-Weges in Weißwasser hatten sich etwas Besonderes ausgedacht, um ihre neue Straße zu begrüßen, die am Mittwoch frisch asphaltiert wurde.

Voriger Artikel
Fahrradunfall am Dresdner Zoo – Polizei sucht nach Zeugen
Nächster Artikel
Trickbetrüger fordern 24.000 Euro – Dresdner Seniorin fällt nicht darauf rein
Quelle: Wolfgang Zeyen

Sie ließen am Morgen drei Münzen in die Fahrbahndecke ein und von den Bauarbeitern festwalzen. Das Fünf-D-Mark-, 5-DDR-Mark- und Zwei-Euro-Stück sollten der Straße Glück bringen.

Leider hielt die Freude nicht lange. Wie die Polizei mitteilte, brachen Unbekannte über die Mittagszeit die drei Münzen aus der Fahrbahndecke heraus und stahlen sie. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Diebstahl übernommen und sucht Zeugen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Weißwasser auch telefonisch unter (03576) 262-0 entgegen.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr