Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Washingtonstraße: Mercedes fängt während der Fahrt Feuer

Washingtonstraße: Mercedes fängt während der Fahrt Feuer

Mitten auf der Straße hat am Dienstag ein Mercedes in Dresden Feuer gefangen. Der Fahrer des Autos war gegen 12 Uhr auf der Washingtonstraße unterwegs, als ihn andere Verkehrsteilnehmer auf den Brand seines Autos aufmerksam machten.

Der Mann konnte seinen Mercedes noch rechtzeitig stoppen und unverletzt verlassen. Als die Feuerwehr eintraf, brannte der Wagen bereits lichterloh. Die Einsatzkräfte der Feuerwache Übigau löschten die Flammen schließlich mit Wasser und Schaum.

sl

phpaebf80eb31201310041127.jpg

Pyro Games

Zur Bildergalerie
php769d09ebe7201310011857.jpg

Mit einer Kundgebung und einem 18 Meter breiten Plakat hat die Bürgerinitiative "Königsbrücker muss leben" ein Zeichen gegen den geplanten Ausbau der Straße gesetzt.

Zur Bildergalerie
php75f7832dad201309302210.jpg

Dynamo Dresden musste sich am Montagabend (30.09.2013) der SpVgg Greuther Fürth mit 0:4 geschlagen geben.

Zur Bildergalerie
php70bd2b7b20201310031547.jpg

Kinderfest im Zoo

Zur Bildergalerie
phpff4b25fa22201310011817.jpg

Am Donnerstag nutzten Models den Postplatz als Laufsteg.

Zur Bildergalerie
php8d8c115620201310031803.jpg

Dresdner feiern Fest zur Einheit auf der Hauptstraße

Zur Bildergalerie
php35c84b468c201310031556.jpg

Tag der offenen Moschee in Dresden

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr