Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Wagen eines Autohändlers in Dresden geknackt – Diebe stehlen 27 Fahrzeugschlüssel

Wagen eines Autohändlers in Dresden geknackt – Diebe stehlen 27 Fahrzeugschlüssel

Satte Beute haben Autoknacker am Sonnabend in Dresden-Mitte gemacht. Wie die Polizei mitteilte, brachen die Diebe zwischen 15.20 Uhr und 16.50 Uhr auf dem Parkplatz „Antonsplatz“ den Audi A 3 eines Autohändlers auf und entwendeten 27 Fahrzeugschlüssel.

Voriger Artikel
Polizei hebt illegales Waffenlager in Dresden-Pieschen aus
Nächster Artikel
Waffenarsenal in Dresdner Wohnung gefunden: Panzergranate und Minen gebunkert

Einen Autohändler haben Autoknacker am Samstag in Dresden bestohlen. Sie ließen zahlreiche Autoschlüssel und Fahrzeugpapiere mitgehen.

Quelle: dpa

Die zugehörigen Kaufverträge und Zulassungsbescheinigungen nahmen sie ebenfalls mit. Unterlagen und Schlüssel hatten sich in einer Akten- und einer Stofftasche befunden, die die Täter mitgehen ließen. Wie hoch der Schaden ist, konnte die Polizei noch nicht beziffern.

Auch auf dem Dammweg schlugen unbekannte Autoknacker zu. Am Samstagmorgen zwischen 4 Uhr und 9.30 Uhr drangen sie gewaltsam in einen geparkten Pkw Peugeot ein und stahlen daraus einen Rucksack. Darin befanden sich laut Polizei ein Laptop und Kleidungsstücke. Der Schaden beträgt etwa 700 Euro.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr