Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Vier Verletzte und fünf beschädigte Fahrzeuge bei Unfall in Dresden

Vier Verletzte und fünf beschädigte Fahrzeuge bei Unfall in Dresden

Vier Personen wurden bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen in der Radeberger Vorstadt verletzt. Die Fahrerin eines Opel Zafira war in stadtwärtiger Richtung unterwegs, als sie auf einen haltenden Opel Corsa prallte.

Durch die Kollision wurde der Corsa auf ein vor ihm befindliches Auto geschoben. Diese Auto danach auf ein weiteres.  

Bei dem Unfall wurde die 48-jährige Corsafahrerin schwer verletzt. Die 23-jährige Verursacherin und zwei in ihrem Fahrzeug befindliche Insassen  erlitten leichte Verletzungen, so die Polizei. Der Gesamtsachschaden ist noch nicht bezifferbar.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr