Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Versuchter Raub: Flüchtender will in Dresden-Johannstadt Auto von Rentner stehlen

Versuchter Raub: Flüchtender will in Dresden-Johannstadt Auto von Rentner stehlen

Die Flucht eines Mannes hat am Freitagmittag die Dresdner Polizei beschäftigt. Wie die Beamten am Wochenende mitteilten, wollten sie am Mittwoch gegen 13 Uhr den Fahrer eines Ford Fiesta kontrollieren.

Voriger Artikel
Laubenbrand in Dresden-Pieschen: Polizei ermittelt zur Ursache
Nächster Artikel
Anti-Abschiebe-Demo vor Dresdner JVA - Polizei trägt Blockierer weg
Quelle: André Kempner

Allerdings floh der Mann vor der Kontrolle. Laut Polizei beging er während seiner Flucht mehrere Verkehrsstraften.

In der Florian-Geyer-Straße in Dresden-Johannstadt ließ er seinen Wagen stehen und versuchte, einem 70-Jährigen dessen Honda Civic abzunehmen. Dabei konnten die Polizisten allerdings zuschlagen und den Mann festnehmen. Zur Identität des Mannes machten die Ordnungshüter keine Angaben.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr