Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Verkäufer vertreibt Getränkeräuber aus Laden in Dresden

Verkäufer vertreibt Getränkeräuber aus Laden in Dresden

Ein mutiger Verkäufer hat am Freitag einen Räuber, der mit einem Elektroschocker drohte, aus einem Geschäft in Dresden vertrieben. Der Unbekannte war laut Polizei gegen 13.30 Uhr in den Laden an der Rudolf-Renner-Straße gekommen.

Er begab sich zur Kasse und wollte eine Flasche Cola und eine Flasche Rum bezahlen.

Plötzlich jedoch bedrohte der Mann den 64 Jahre alten Geschäftsinhaber mit dem Elektroschockgerät und verlangte die Öffnung der Kasse. Der Verkäufer ließ sich jedoch nicht einschüchtern und vertrieb den Mann aus dem Geschäft, teilte die Polizei mit. Der Räuber flüchtete unter Mitnahme der Getränke unerkannt.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr