Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Unfallflucht in Dresden-Striesen – Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht in Dresden-Striesen – Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht eine flüchtige Unfallfahrerin in Dresden-Striesen. Am Mittwoch gegen 14 Uhr hatte die unbekannte Fahrerin eines schwarzen VW Golf die Vorfahrt an der Kreuzung Stübelallee/Lipsiusstraße missachtet.

Eine 53-jährige Fahrerin einer Straßenbahn der Linie 2 musste daraufhin eine Gefahrenbremsung einleiten, so die Polizei. Ein Kleinkind in der Bahn stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Die Fahrerin des VW Golf entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Zeugenhinweise nehmen die Beamten unter Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr