Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Unfallflucht in Dresden-Mickten – Polizei sucht Fahrer eines roten Kleinwagens

Unfallflucht in Dresden-Mickten – Polizei sucht Fahrer eines roten Kleinwagens

An der Kreuzung Leipziger Straße/Lommatzscher Straße kam es am Donnerstag zu einem Verkehrsunfall samt Fahrerflucht. Ein 25-Jähriger Fußgänger samt Rad wollte die Leipziger Straße in Richtung Lommatzscher Straße überqueren.

Voriger Artikel
Zwei Radfahrer wurden bei Unfall in Dresden-Lockwitz schwer verletzt
Nächster Artikel
Autodiebe machten wieder reichlich Beute in Dresden

Die Polizei sucht nach Zeugen eines Unfalls in Dresden.

Quelle: Andr Kempner

Dabei wurde er laut Polizei von einem roten Kleinwagen erfasst, der in Richtung Radebeul fuhr.

Der Mann stürzte und zog sich eine Kopfverletzung zu, die ambulant behandelt werden musste. Der Fahrer oder die Fahrerin verließ unerlaubt den Unfallort und wird jetzt gesucht. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfall und dem roten Auto geben können, sich unter (0351) 483 22 33 zu melden.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr