Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Unfall an Löbtauer Kreuzung – Polizei sucht Zeugen

Unfall an Löbtauer Kreuzung – Polizei sucht Zeugen

Die Dresdner Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag, bei dem zwei Autos auf der Kreuzung Kesselsdorfer Straße/Tharandter Straße zusammenstießen.

Wie die Polizei mitteilte, erlitten zwei Personen leichte Verletzungen.

Der 30-jährige Ford-Fahrer befuhr die Tharandter Straße in Richtung Löbtauer Straße. An der Kreuzung Kesselsdorfer Straße kam es zur Kollision mit einem Daihatsu. Durch den Zusammenstoß kippte der Daihatsu auf die Seite. Der Autofahrer konnte von Ersthelfer aus dem Fahrzeug befreit werden. Ein 14-jähriges Mädchen sowie ein zehnjähriger Junge erlitten leichte Verletzungen.

Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr