Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Unfall am Hauptbahnhof Dresden – Polizei sucht Zeugen

Unfall am Hauptbahnhof Dresden – Polizei sucht Zeugen

Eine 80-jährige Fußgängerin stieß am Freitagmittag mit einem Radfahrer am Dresdner Hauptbahnhof zusammen und wurde verletzt. Die Seniorin lief laut Polizei von der Straßenbahnhaltestelle „Hauptbahnhof“ zum Eingang des Gebäudes.

Voriger Artikel
Granatenfund auf Spielplatz in Dresden-Zschertnitz
Nächster Artikel
Zoll gibt Sensen nicht heraus - WM-Teilnehmer auf Flughafen Dresden ausgebremst

Symbolbild

Quelle: André Kempner

Dabei kollidierte sie mit dem 30-jährigen Radfahrer, der von der St. Petersburger Straße in Richtung Fritz-Löffler-Straße fuhr. Die Frau stürzte und musste verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Dresdner Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr