Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Unbekannter raubt 26-Jährigen in Dresden-Striesen aus

Unbekannter raubt 26-Jährigen in Dresden-Striesen aus

Ein 26-Jähriger ist am Donnerstagvormittag an der Haltestelle am Altenberger Platz in Dresden-Striesen beraubt worden. Der Mann wartete gegen 10 Uhr auf eine Straßenbahn, teilte die Polizei mit.

Ein Unbekannter griff den jungen Mann unvermittelt an und schlug dessen Kopf gegen die Verglasung der Haltestelle. Der Räuber entwendete die Geldbörse des Opfers und entkam unerkannt.

Das Opfer wurde nicht verletzt. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Raubes und sucht Zeugen, welche die Straftat beobachtet haben oder anderweitig Aussagen zu dem unbekannten Täter machen können. Hinweise nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr