Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Unbekannter entblößt sich vor Kindern auf Grundschulgelände in Dresdner Altstadt

Unbekannter entblößt sich vor Kindern auf Grundschulgelände in Dresdner Altstadt

Am Montag hat sich ein Mann gegen 13.30 Uhr in der Dresdner Altstadt vor zwei Mädchen entblößt. Nach Informationen der Polizei spielten die betroffenen Kinder auf dem Gelände einer Grundschule am Terrassenufer, als sich der Unbekannte näherte.

Die beiden neunjährigen Mädchen wurden auf den Mann aufmerksam, woraufhin dieser ihnen sein unbedecktes Geschlechtsteil zeigte. Die Schülerinnen liefen sofort zu ihrer Erzieherin, um sie über den Vorfall zu informieren. Der Exhibitionist flüchtete währenddessen in unbekannte Richtung.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Angaben zu dem Täter machen können. Er ist zwischen 40 und 50 Jahre alt, etwa 1,60 Meter bis 1,70 Meter groß und von kräftiger Statur. Zur Tatzeit trug er eine gelbe Stoffjacke, eine Wollmütze und eine Sonnenbrille mit dunklen Gläsern. Außerdem hatte er ein Fahrrad bei sich, auf dessen Gepäckträger eine Korbablage befestigt ist. Hinweise nimmt die Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.

lbo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr