Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Unbekannter beraubt 26-Jährigen in der Neustadt

Überfall Unbekannter beraubt 26-Jährigen in der Neustadt

Dresden. Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Freitag einen 26-Jährigen in der Dresdner Neustadt beraubt. Laut Polizei wurde das Opfer gegen 1.45 Uhr in der Nacht auf dem Bischofsweg angesprochen, ob er nicht etwas Kleingeld übrig habe.

Voriger Artikel
Quad und Motorrad in Dresden gestohlen
Nächster Artikel
Brand in Hotel in Cossebaude - Gerüchte um Unterkunft für Flüchtlinge

Dresden. Dresden. Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Freitag einen 26-Jährigen in der Dresdner Neustadt beraubt. Laut Polizei wurde das Opfer gegen 1.45 Uhr in der Nacht auf dem Bischofsweg angesprochen, ob er nicht etwas Kleingeld übrig habe. Der 26-Jährige griff daraufhin zu seinem Portmonee, was der Täter ausnutzte. Er schlug auf sein Opfer ein und flüchtete mitsamt des Portmonees und den rund 50 Euro Bargeld darin. Der 26-Jährige blieb unverletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr