Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Unbekannte zünden Wahlplakate im Stadtgebiet an – Polizei ermittelt

Unbekannte zünden Wahlplakate im Stadtgebiet an – Polizei ermittelt

Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag in verschiedenen Dresdner Stadtteilen Wahlplakate zur Landtagswahl angezündet. Wie die Feuerwehr mitteilte, wurden Plakate an der Stauffenbergalle, der Tannenstraße, Königsbrücker Straße und auf der Prager Straße angezündet.

Betroffen waren nach Angaben der Polizei Plakate von CDU und FDP. Die Feuerwehr entfernte die Plakate von Masten und Bäumen und löschte mit Wasser aus einer Kübelspritze. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

sl / dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr