Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Unbekannte überfallen Dresdner Getränkehändler

Löbtau Unbekannte überfallen Dresdner Getränkehändler

Auf der Stollestraße in Dresden-Löbtau haben drei Unbekannte am Freitagabend einen Getränkehändler überfallen und ausgeraubt. Laut Polizei drängten die Täter den 53-Jährigen gegen 21.30 Uhr in dessen Laden, schlugen ihn nieder und fesselten ihn.

Voriger Artikel
Verfolgungsjagd durch Dresden endet im Straßengraben
Nächster Artikel
Geplanter Drogenkauf von Jugendlichen endet in Rangelei mit Küchenbeil


Quelle: dpa

Dresden. Auf der Stollestraße in Dresden-Löbtau haben drei Unbekannte am Freitagabend einen Getränkehändler überfallen und ausgeraubt. Laut Polizei drängten die Täter den 53-Jährigen gegen 21.30 Uhr in dessen Laden, schlugen ihn nieder und fesselten ihn. Anschließend raubten sie den Bargeldbestand aus der Kasse, sämtliche Zigaretten aus den Auslagen und ein Mobiltelefon. Der Wert des Diebesgutes ist bislang nicht bekannt.

Das Opfer erlitt Verletzungen, welche in einem Krankenhaus behandelt werden mussten.

Von sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr