Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Unbekannte stehlen in Dresden einen 2,5-Tonnen-Bagger

Im Kleingarten gefunden Unbekannte stehlen in Dresden einen 2,5-Tonnen-Bagger

Ein 2,5-Tonnen-Bagger ist in der Nacht zum Freitag in Dresden-Omsewitz abhandengekommen. Wie die Polizei meldet, stand das schwere Gerät in der Lagerhalle eines Landschaftsgärtners an der Gompitzer Straße.

Voriger Artikel
Wiener Platz in Dresden: Razzien statt Kameras
Nächster Artikel
13-Jähriger bei Unfall mit Straßenbahn in Dresden schwer verletzt

Die Polizei fand den Bagger wenig später in einer nahe gelegenen Kleingartenanlage und brachte ihn dem Besitzer zurück.

Quelle: Archiv

Dresden. Ein 2,5-Tonnen-Bagger ist in der Nacht zum Freitag in Dresden-Omsewitz abhandengekommen. Wie die Polizei meldet, stand das schwere Gerät in der Lagerhalle eines Landschaftsgärtners an der Gompitzer Straße.

Diebe brachen ein und entwendeten die Maschine der Marke „Kubota 147“, die einen Wert von rund 28.000 Euro hat. Die Polizei fand den Bagger wenig später in einer nahe gelegenen Kleingartenanlage und brachte ihn dem Besitzer zurück.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr