Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Unbekannte setzen Baustelle in Dresden-Laubegast in Brand

Unbekannte setzen Baustelle in Dresden-Laubegast in Brand

Donnerstagnacht kam es an der Tolkewitzer Straße gegen 3.50 Uhr auf einer Baustelle zu einem Brand. Im Rohbau eines zukünftigen Handels- und Dienstleistungszentrums warfen bisher unbekannte Täter zunächst einen Lastenaufzug um und beschädigten mehrere Trockenbauwände.

Voriger Artikel
Polizei nimmt Randalierer in der Dresdner Neustadt fest
Nächster Artikel
Unbekannte schießen in Dresden-Strehlen mit Metallkugeln auf Menschen

Polizeidirektion Dresden an der Schießgasse.

Quelle: Stephan Lohse

Eine der Wände setzten sie in Brand. Nur durch schnelles Löschen konnte die Feuerwehr eine Ausbreitung des Brandes verhindern. Die Dresdner Polizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung und Sachbeschädigung aufgenommen.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer (0351) 4 83 22 33 entgegen.

Stephan Hönigschmid

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr