Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Unbekannte rauben Opfer in Dresden-Strehlen aus

Unbekannte rauben Opfer in Dresden-Strehlen aus

Unbekannte haben in Dresden-Strehlen zwei junge Männer ausgeraubt. Laut Polizei ereignete sich der Raub am Samstagabend gegen 21 Uhr am Otto-Dix-Ring. Dort sprachen die Täter die zwei somalischen Asylbewerber an und baten zunächst um Zigaretten.

Laut Polizei folgte ein Streit, bei dem Zigaretten, Feuerzeuge und ein Fahrrad geraubt wurden. Anschließend flüchteten die Tatverdächtigen vom Ort und entkamen unerkannt. Die Geschädigten im Alter von 19 und 20 Jahren blieben unverletzt.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr