Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Unbekannte rauben Drogerie in Dresden aus

Unbekannte rauben Drogerie in Dresden aus

Zwei Unbekannte haben am Dienstagabend eine Drogeriefiliale an der Hauptstraße in der Inneren Neustadt ausgeraubt. Die Unbekannten gingen laut Polizei gegen 18.30 Uhr zu einer nicht besetzten Kasse, rissen die Lade auf und entnahmen rund 500 Euro.

Voriger Artikel
Zeugenaufruf: Unbekannter greift junge Frau in Dresden Friedrichstadt an
Nächster Artikel
Seniorin nach Sturz am Dresdner Dr.-Külz-Ring verstorben – Polizei sucht Zeugen

Die Unbekannten gingen laut Polizei gegen 18.30 Uhr zu einer nicht besetzten Kasse.

Quelle: Volkmar Heinz

Eine 45 Jahre alte Mitarbeiterin wurde bei dem Versuch, die Täter aufzuhalten, beiseite geschubst und erlitt leichte Verletzungen.

Einer der Täter war etwa 1,80 Meter groß und kräftig. Er war mit einem schwarzen Anorak mit Kapuze sowie einer dunklen Hose mit hellen Streifen an der Seite bekleidet. Auf dem Kopf trug der Mann eine dunkle Strickmütze. Der Komplize ist etwa 1,70 Meter groß, schlank und war dunkel gekleidet.

Die Polizei fragt, wer die beschriebenen Personen kennt oder Angaben zu der Tat machen kann. Hinweise nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr