Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Unbekannte brechen in Krankenhaus Friedrichstadt und Hochschule für Musik ein

Unbekannte brechen in Krankenhaus Friedrichstadt und Hochschule für Musik ein

Unbekannte brachen am Wochenende in das Krankenhaus Friedrichstadt und die Hochschule für Musik am Wettiner Platz ein. Im Krankenhaus erfolgte der Einbruch am Sonntag zwischen 14 Uhr und 19 Uhr, so die Polizei.

Voriger Artikel
Rechtsextreme verteilen Puppen mit „Dresden 1945“-Aufschrift in Berlin
Nächster Artikel
Raub in der Straßenbahn in Dresden-Prohlis: Täter stehlen MP3-Player

Polizei im Einsatz (Symbolbild)

Quelle: Andr Kempner

Die Täter hebelten innerhalb des Gebäudes eine Tür zur Kasse auf und stahlen aus einer Kassette Bargeld in unbekannter Höhe.

Am vergangenen Wochenende machten sich zudem Unbekannte an der Eingangstür zur Hochschule für Musik zu schaffen. Sie hebelten diese auf und gelangten so in die Hochschule. In der dritten Etage brachen die Täter zwei Büros auf und durchsuchten die Räume, teilten die Beamten mit. Den entstandenen Schaden konnte die Polizei am Montag noch nicht genau beziffern.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr