Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Unbekannte brechen in Krankenhaus Dresden-Neustadt ein

Unbekannte brechen in Krankenhaus Dresden-Neustadt ein

Unbekannte Diebe sind in der Nacht zu Dienstag in das Krankenhaus Dresden-Neustadt eingebrochen. Laut Polizei drangen die Täter durch ein Fenster in das Gebäude an der Industriestraße ein und durchsuchten im Unter- und im Erdgeschoss etwa 30 Arzt- und Schwesternzimmer sowie Therapieräume.

Voriger Artikel
Bautzen: Plüsch-Nilpferd vermisst seinen Besitzer
Nächster Artikel
Schlangenlinien verraten betrunkenen Radfahrer in der Dresdner Friedrichstadt

Das Krankenhaus Dresden-Neustadt wurde von Einbrechern heimgesucht.

Quelle: Sebastian Kahnert

Ob dabei etwas gestohlen wurde, ist bisher nicht bekannt. Die Polizei ermittelt.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr