Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Unbekannte berauben 24-Jährigen in Dresden-Cotta

Überfall auf Migranten Unbekannte berauben 24-Jährigen in Dresden-Cotta

Ein 24 Jahre alter Mann ist am frühen Sonntagmorgen von fünf Unbekannten ausgeraubt und verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der junge Syrer gegen 4.30 Uhr auf der Straße Altcotta unterwegs, als ihm die Täter in den Weg traten.

Voriger Artikel
Messerattacke: Neuer Bekannter raubt Mann aus
Nächster Artikel
Ampel umgefahren – Polizei sucht nach Zeugen

Dresden. Ein 24 Jahre alter Mann ist am frühen Sonntagmorgen von fünf Unbekannten ausgeraubt und verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der junge Syrer gegen 4.30 Uhr auf der Straße Altcotta unterwegs, als ihm die Täter in den Weg traten. Die Männer schlugen auf ihr Opfer ein und raubten ihm Dokumente, Handy und etwa 90 Euro Bargeld. Der 24-Jährige konnte flüchten, hat aber leichte Verletzungen erlitten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Raubstraftat aufgenommen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr