Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Unbekannte berauben 19-Jährigen am Wiener Platz

Unbekannte berauben 19-Jährigen am Wiener Platz

Am Wiener Platz haben zwei Unbekannte am Dienstagnachmittag einen 19-Jährigen angegriffen und beraubt. Laut Polizei folgten die Täter dem Opfer auf eine Toilette und bedrohten ihn dort mit einem Messer.

In der Folge raubten sie ihm etwa 100 Euro Bargeld und schlossen ihn auf der Toilette ein. Der Mann konnte sich befreien und wurde daraufhin von den Tätern geschlagen und mit Reizgas besprüht. Letztlich flüchtete das Duo in unbekannte Richtung. Der 19-Jährige wurde leicht verletzt.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr