Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Überfall auf Dresdner Tankstelle aufgeklärt

Ermittlungserfolg Überfall auf Dresdner Tankstelle aufgeklärt

Die Polizei hat den Mann festgenommen, der im Februar die Esso-Tankstelle an der Leipziger Straße überfallen hat. Der 25-Jährige kannt sich dort gut aus.

Symbolbild

Quelle: dpa-Zentralbild

Dresden. Die Polizei hat den Mann gefasst, der am 21. Februar die Esso-Tankstelle an der Leipziger Straße überfallen hat. Der Täter ist ein 25-Jähriger. er stammt aus Tunesien und wurd am Sonnabendvormittag in seiner Wohnung festgenommen. Seit Sonnabendnachmittag sitzt er hinter Gittern.

Der Festgenommene war am Tag des Überfalls kurz nach 4 Uhr in die Tankstelle in der Leipziger Vorstadt gekommen. Der drohte damals der 36-jährigen Mitarbeiterin hinter dem Tresen und bedrängte die Frau, so die Polizei. Dabei forderte er Bargeld. Die Frau ging nicht auf die Forderung ein, daraufhin suchte der Täter das Weite.

Im Verlauf ihrer Ermittlungen ist der Polizei ein Mann aufgefallen, der bereits einige Zeit vor dem Überfall Kunde in der Tankstelle gewesen ist. Weitere Nachforschungen führten die Beamten schließlich auf die Spur des 25-Jährigen.

Von cs

Dresden, Leipziger Straße 51.0770795 13.7177821
Dresden, Leipziger Straße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr