Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Tunesier berauben Landsmann am Hauptbahnhof

Überfall Tunesier berauben Landsmann am Hauptbahnhof

Mehrere Tunesier haben in der Nacht zu Donnerstag einen Landsmann am Dresdner Hauptbahnhof überfallen und beraubt. Laut Polizeiinformationen hatte gegen 1.30 Uhr zunächst ein unbekannter Mann das spätere Opfer angesprochen.

Voriger Artikel
Polizei sucht per Öffentlichkeitsfahndung nach Vergewaltiger
Nächster Artikel
Messerattacke: Neuer Bekannter raubt Mann aus
Quelle: dpa

Dresden. Mehrere Tunesier haben in der Nacht zu Donnerstag einen Landsmann am Dresdner Hauptbahnhof überfallen und beraubt. Laut Polizeiinformationen hatte gegen 1.30 Uhr zunächst ein unbekannter Mann das spätere Opfer, einen 31-jährigen Tunesier, angesprochen und nach einer Zigarette gefragt. Der junge Mann verneinte. Daraufhin kamen drei weitere Männer hinzu, zogen dem Opfer eine Flasche über den Kopf und schlugen ihm mit der Faust ins Gesicht. Anschließend raubten sie sein Portemonnaie und zwei Handys.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr