Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Trotz Brand - Dresdnerin will Gebäude nicht ohne ihre Tiere verlassen

Trotz Brand - Dresdnerin will Gebäude nicht ohne ihre Tiere verlassen

Bei einem Feuer in Dresden-Luga ist in der Nacht zu Freitag eine Frau verletzt worden. In ihrer Wohnung an der Dohnaer Straße war gegen 0.30 Uhr eine Waschmaschine in Brand geraten, wie die Feuerwehr mitteilte.

Voriger Artikel
Mann entblößt sich in Dresden-Coschütz vor 13-Jährigem – Polizei sucht Zeugen
Nächster Artikel
Simsonfahrer fährt in Reinholdshain in Hundezwinger

Symbolfoto

Quelle: dpa

Dabei entwickelte sich starker Rauch. Durch ein Fenster konnte die Feuerwehr mit der Frau sprechen, die die Wohnung aber nicht ohne ihre Tiere verlassen wollte. Die Einsatzkräfte der Feuerwache Altstadt und der Freiwilligen Feuerwehr Niedersedlitz öffnete schließlich mit Gewalt die Tür und brachte die Bewohnerin sowie einen Hund und eine Katze in Sicherheit. Die Frau kam mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung in ein Krankenhaus. Die Tiere wurden einem Nachbarn übergeben.

dpa / sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr