Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Trickdiebstahl: Seniorin in Dresden-Plauen um 250 Euro erleichtert

Trickdiebstahl: Seniorin in Dresden-Plauen um 250 Euro erleichtert

Zwei Trickdiebinnen haben am Donnerstag eine Rentnerin in Dresden-Plauen um viel Geld erleichtert. Wie die Polizei mitteilte, klingelten die Betrügerinnen am Mittag bei der 90-Jährigen und verwickelten sie in ein Gespräch.

Voriger Artikel
Unbekannte stehlen in Dresden-Johannstadt Fahrrad und Ersatzteile im Wert von 18.000 Euro
Nächster Artikel
35-Jähriger bei Verkehrsunfall in Dresden-Coschütz schwer verletzt

Die Polizei warnt erneut vor Trickbetrügern.

Quelle: Volkmar Heinz

Dabei drängte sich eine der Frauen in die Wohnung und suchte nach Geld. Letztlich erbeutete sie 250 Euro, während ihre Komplizin weiter auf die 90-Jährige einredete. Die Seniorin merkte erst später, dass sie bestohlen worden war.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr