Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Telefonzelle in Dresden-Gorbitz gesprengt – Polizei sucht nach Zeugen

Telefonzelle in Dresden-Gorbitz gesprengt – Polizei sucht nach Zeugen

Die Dresdner Polizei sucht Zeugen für eine Explosion in der Nacht zu Dienstag in Dresden-Gorbitz. Kurz nach 0.30 Uhr in der Nacht hatten Unbekannte am Wölfnitzer Ring eine Telefonzelle regelrecht gesprengt.

Alle Scheiben sind zerstört, zudem weist auch der Rahmen erhebliche Schäden auf. Der Schaden dürfte nach Angaben der Beamten mehrere tausend Euro betragen. Zeugen hatten beobachtet, wie sich nach der Explosion zwei Personen vom Ort entfernten.

Kriminaltechniker sowie Spezialisten des Landeskriminalamtes haben bereits in der Nacht den Tatort untersucht. Die Auswertung der gesicherten Spuren dauert an. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr