Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Teilediebe vergreifen sich in Dresden an fünf Skoda

Beutetour Teilediebe vergreifen sich in Dresden an fünf Skoda

In Pieschen und Trachenberge haben sich Langfinger am Montag und am Dienstag an fünf Autos der Marke Skoda vergriffen. In allen Fällen hatten sie es auf dieselben Teile abgesehen.

Symbolbild

Quelle: dpa

DRESDEN. Von fünf Skoda Octavia haben Langfinger am Montag und am Dienstag in Pieschen und Trachenberge Teile demontiert. Das teilte die Polizei mit. Die Pkws standen auf der Waldstraße, der Weinbergstraße und der Bolivarstraße. Die Täter brachen die Autos zunächst auf. Dann demontierten sie daraus die Navigationssysteme und die Frontscheinwerfer. Zur Höhe des Schadens konnte die Polizei noch nichts sagen.

Von cs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr