Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Streit unter Alkoholisierten in Dresden – Mann verletzt Frau mit Flasche im Gesicht

Streit unter Alkoholisierten in Dresden – Mann verletzt Frau mit Flasche im Gesicht

Ein 49 Jahre alter Mann hat am Dienstag auf dem Jacob-Winter-Platz in Dresden-Prohlis eine Frau mit einer Flasche im Gesicht verletzt. Die Frau saß gegen 18.30 Uhr auf einer Bank nahe einem Einkaufszentrum, als der Täter sie ansprach.

Kurz darauf kam es zum Streit. Der Mann schlug daraufhin von einer Bierflasche, die er in der Hand hielt, den Boden ab und verletzte das Opfer mit der abgebrochenen Seite im Gesicht.

Die 37-Jährige musste in einem Krankenhaus medizinisch versorgt werden. Wie die Polizei mitteilte, standen beide Beteiligten unter Alkoholeinfluss. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu der Auseinandersetzung machen können. Hinweise werden unter (0351) 483 22 33 entgegengenommen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr