Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Staatsschutz ermittelt gegen 19- Jährigen Dresdner

Staatsschutz ermittelt gegen 19- Jährigen Dresdner

Die Dresdner Kriminalpolizei ermittelt seit Donnerstag gegen einen jungen Mann wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann in einem Schulgebäude an der Dürerstraße den Hitlergruß gezeigt.

Voriger Artikel
Enkeltrick – mehrere Trickbetrüger im Dresdner Stadtgebiet unterwegs
Nächster Artikel
Zwei Jugendliche im Großen Garten in Dresden beraubt
Quelle: André Kempner

Alarmierte Polizeibeamte griffen den 19-Jährigen wenig später auft. Die Polizei ermittelt nun zu den Hintergründen

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr