Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Simsonfahrer fährt in Reinholdshain in Hundezwinger

Simsonfahrer fährt in Reinholdshain in Hundezwinger

Im Dippoldiswalder Ortsteil Reinholdshain hat ein 15-Jähriger am Donnerstagnachmittag einen ungewollten Besuch im Hundezwinger gemacht. Der junge Mann war laut Polizei gegen 13.30 Uhr mit seinem Moped auf der Glashütter in Richtung Kreischaer Straße unterwegs.

Voriger Artikel
Trotz Brand - Dresdnerin will Gebäude nicht ohne ihre Tiere verlassen
Nächster Artikel
Radler wird am Dresdner Hauptbahnhof von Straßenbahn angefahren

Ob der Hund zuhause war, konnte die Polizei nicht mitteilen.

Quelle: Stephan Lohse

Während einer Bremsung verlor er die Kontrolle über seine Simson, kam von der Fahrbahn ab und schließlich im Hundezwinger eines Anwohners zum Stehen. Dabei wurde ein Zaunsfeld beschädigt. Ob der Hund zuhause war, konnte die Polizei nicht mitteilen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr