Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Sexuelle Belästigung in Dresden-Prohlis – Polizei ermittelt gegen 49-Jährigen

Sexuelle Belästigung in Dresden-Prohlis – Polizei ermittelt gegen 49-Jährigen

Nach einem Fall von sexueller Belästigung in Dresden Prohlis ermittelt die Dresdner Polizei gegen einen 49 Jahre alten Man. Ersten Ermittlungen zu Folge soll er am Dienstag gegen 17 Uhr in einem Gebäudeinnenhof an der Spremberger Straße ein 11 Jahre altes Mädchen zwischen den Beinen berührt haben.

Zudem ermitteln die Beamten in einem weiteren Fall: Am Donnerstag gegen 13.30 Uhr hat im gleichen Innenhof ein Unbekannter einen sieben Jahre alten Jungen belästigt. Er habe das Kind am Handgelenk gefasst, um ihn mit in Richtung Boxberger Straße zu nehmen. Als ein Passant den Mann ansprach, riss sich das Kind los und rannte weg.

Die Ermittler prüfen, ob Zusammenhänge zwischen den beiden Vorfällen bestehen und suchen nach Zeugen. Diese können sich unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 bei den Beamten melden.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr