Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Seniorin in Dresdner Südvorstadt beraubt – Polizei sucht Zeugen

Seniorin in Dresdner Südvorstadt beraubt – Polizei sucht Zeugen

Eine Dresdner Seniorin wurde am Donnerstagnachmittag Opfer eines Handtaschenräubers. Der Unbekannte hatte die 74-Jährige auf der Bergstraße in der Südvorstadt, in Höhe der Schnorrstraße, von hinten zu Boden gestoßen und ihr anschließend die Handtasche entrissen.

Eine unbekannte Frau verfolgte den Räuber ein Stück. Sie fand kurze Zeit später auch die weggeworfene Handtasche.

Wie die Polizei mitteilte, hatte der Räuber das Portmonee herausgenommen und anschließend die Tasche weggeworfen. Die Seniorin erlitt durch den Sturz leichte Verletzungen.Der Räuber wird als 30 bis 40 Jahre alter Mann beschrieben. Er war bekleidet mit einem grau-blauen T-Shirt, einer langen Hose und einem rotem Basecap.

Hinweise zum Tathergang nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr