Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Schwerer Unfall zwischen zwei Radlern in Dresden-Loschwitz

Schwerer Unfall zwischen zwei Radlern in Dresden-Loschwitz

Am Mittwoch sind in Dresden-Loschwitz zwei Radfahrer zusammengestoßen, wobei einer der Radler schwer verletzt wurde. Der 25-Jährige war gegen 7.30 Uhr mit dem Rennrad auf der Schillerstraße stadteinwärts unterwegs.

Ein vor ihm fahrender 18-Jähriger bremste plötzlich ab und fuhr nach rechts auf den Fußweg.  

Der nachfolgende Radler konnte nicht mehr bremsen, fuhr in das Hinterrad des 18-Jährigen und stürzte. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und wurde in ein Dresdner Krankenhaus gebracht. Aufgrund unterschiedlicher Schilderungen zum Unfallhergang sucht die Polizei nun Zeugen. Hinweise nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr