Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Schwerer Unfall auf Bautzner Straße in Dresden

Unfall Schwerer Unfall auf Bautzner Straße in Dresden

Bei einem Unfall auf der Bautzner Straße wurden am Montagnachmittag zwei Personen verletzt. Eine 26-jährige Fahrerin eines Toyota Yaris fuhr stadteinwärts und wollte nachdem sie ein anderes Auto überholt hatte wieder auf die Fahrspur einschwenken.

Voriger Artikel
Raubüberfall in Dresdner Wohnung
Nächster Artikel
Rentner in Meißen betrunken hinterm Steuer

Symbolbild

Quelle: Archiv/DNN

Dresden. Bei einem Unfall auf der Bautzner Straße wurden am Montagnachmittag zwei Personen verletzt. Eine 26-jährige Fahrerin eines Toyota Yaris fuhr stadteinwärts und wollte nachdem sie ein anderes Auto überholt hatte wieder auf die Fahrspur einschwenken. Dabei verlor sie die Kontrolle, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Baum und kam schlussendlich auf der Fahrbahn zum Stehen. Die Fahrerin erlitt nur leichte Verletzungen. Ihr 26-jähriger Beifahrer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, so die Polizei. Die Bautzner Straße musste für fast eine Stunde komplett gesperrt werden. Danach wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbei geleitet.

Von hh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr