Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Schwere Brandstiftung in Klotzsche – Polizei sucht Zeugen

Schwere Brandstiftung in Klotzsche – Polizei sucht Zeugen

In der Nacht zum Dienstag gegen 1.50 Uhr brach im Lagerschuppen einer Gaststätte an der Königsbrücker Landstraße in Klotzsche ein Brand aus, der sich auf einen angrenzenden Obst- und Gemüsestand ausbreitete.

Der Schuppen wurde vollständig zerstört, der Stand stark beschädigt. Durch die Wärmestrahlung erlitten auch zwei Wohnhäuser, ein Pkw-Anhänger und eine Straßenlaterne Beschädigungen.

Ein 64-jähriger Anwohner, der den Brand zu löschen versuchte, wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert. Zur Höhe des Schadens konnten die Beamten am Dienstag noch keine Angaben machen. Die Polizei ermittelt nun wegen schwerer Brandstiftung und sucht Zeugen. Hinweise im Zusammenhang mit dem Brand werden unter (0351) 483 22 33 entgegengenommen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr