Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Schulkind in Dresden-Prohlis beraubt

Mit Messer Schulkind in Dresden-Prohlis beraubt

Ein zwölf Jahre alter Junge ist am Mittwochmorgen in Dresden-Prohlis von einem Unbekannten mit einem Messer bedroht und beraubt worden.

Voriger Artikel
Unfall in Dresden: 24-Jähriger flüchtet und kehrt zurück
Nächster Artikel
Schlägerei an der Schäferstraße in Dresden-Friedrichstadt

Wie die Polizei meldet, übergab der 12-Jährige sein Bargeld, seinen Rucksack und seine Jacke.
 

Quelle: Archiv

Dresden.  Ein zwölf Jahre alter Junge ist am Mittwochmorgen in Dresden-Prohlis von einem Unbekannten mit einem Messer bedroht und beraubt worden.

Der Junge war am Vormittag auf der Herzberger Straße unterwegs, als ihn der Täter ansprach und bedrohte. Wie die Polizei meldet, übergab der 12-Jährige sein Bargeld, seinen Rucksack und seine Jacke. Der Täter flüchtete, der Junge blieb unverletzt.

Von fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr