Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Schmuck und vierstellige Geldsumme aus Dresdner Wohnhaus gestohlen

Einbruch Schmuck und vierstellige Geldsumme aus Dresdner Wohnhaus gestohlen

Eine vierstellige Summe Bargeld haben Einbrecher aus einem Haus in Dresden gestohlen. Die Täter gaben sich aber damit noch nicht zufrieden.

Symbolbild

Quelle: dpa

Dresden. Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro haben Einbrecher am Dienstag beim Beutezug in einem Wohnhaus an der Heideparkstraße (Radeberger Vorstadt) erbeutet. Wie die Polizei mitteilte, hebelten die Täter die Eingangstür auf und suchten dann in sämtlichen Räumen nach Beute. Dabei fiel ihnen der Schmuck in die Hände. Außerdem steckten sich die Einbrecher einen vierstelligen Bargeldbetrag ein. Zur Höhe des Sachschadens konnte die Polizei noch nichts sagen.

Von cs

Dresden, Heideparkstraße 51.0694136 13.7855888
Dresden, Heideparkstraße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr