Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Schlangenlinien verraten betrunkenen Radfahrer in der Dresdner Friedrichstadt

Schlangenlinien verraten betrunkenen Radfahrer in der Dresdner Friedrichstadt

Auf der Löbtauer Straße in Dresden hat die Polizei in der Nacht zu Mittwoch einen betrunkenen Fahrradfahrer erwischt. Der 57 Jahre alte Mann war der Besatzung eines Streifenwagens aufgefallen, da er zwar den Radweg nutzte, allerdings in Schlangenlinien.

Voriger Artikel
Unbekannte brechen in Krankenhaus Dresden-Neustadt ein
Nächster Artikel
Autofahrer bei Unfall in Dresden-Weixdorf schwer verletzt

Symbolfoto

Quelle: dpa

Die Polizisten stoppten den Mann und stellten bei ihm einen erheblichen Alkoholkonsum fest. Die Beamten veranlassten eine Blutentnahme, um den Promillewert des Mannes festzustellen. Gegen den 57-Jährigen wird nun wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr ermittelt.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr