Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Schlägerei in Diskothek – Polizei sucht Zeugen

Dresden-Radeberger Vorstadt Schlägerei in Diskothek – Polizei sucht Zeugen

In der Nacht zu Sonntag sind mehrere Besucher einer Diskothek in der Radeberger Vorstadt von Unbekannten angegriffen und in eine Schlägerei verwickelt worden. Nun ermittelt die Polizei wegen Landfriedensbruchs und sucht Zeugen.

Voriger Artikel
Fußgänger in Dresden-Neustadt überfallen
Nächster Artikel
Polizei sucht nach Angriffen auf Linkes Wohnprojekt in Dresden Zeugen
Quelle: Archiv

Dresden. In der Nacht zu Sonntag sind mehrere Besucher einer Diskothek in der Radeberger Vorstadt von Unbekannten angegriffen und in eine Schlägerei verwickelt worden. Das teilte die Polizei am Montag mit. Nun ermitteln die Beamten wegen Landfriedensbruchs und suchen Zeugen.

Wie die Polizei mitteilte, waren mehrere Disko-Besucher gegen 2.45 Uhrunvermittelt aus einer Gruppe von rund 20 Personen angegriffen und geschlagen worden. Die Schlägerei setzte sich auch noch außerhalb des Lokals an der Straße Am Brauhaus fort. Anschließend flüchteten die Angreifer in unbekannte Richtung. Vier junge Männer im Alter zwischen 19 und 23 Jahren hatten bei der Prügelei Verletzungen erlitten und mussten medizinisch versorgt werden.

Die Polizei fragt nun, wer Angaben zu den Angreifern, ihrer Fluchtrichtung und eventuell genutzter Fahrzeuge machen kann. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr