Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Säure in Dresdner Arzeneimittelwerk ausgetreten

Glaxo-Smith-Kline Säure in Dresdner Arzeneimittelwerk ausgetreten

Im Serumwerk von Glaxo Smith Kline an der Zirkusstraße in Dresden ist giftige Säure ausgetreten. Die ätzende Substanz drang aus einem undichten Fass aus. Feuerwehrleute sicherten am Dienstagabend den Bereich, wie ein Sprecher der Rettungsleitstelle in Dresden am Mittwochmorgen sagte.

Im Serumwerk von Glaxo Smith Kline an der Zirkusstraße in Dresden ist giftige Säure ausgetreten. Die ätzende Substanz drang aus einem undichten Fass aus. Feuerwehrleute sicherten am Dienstagabend den Bereich, wie ein Sprecher der Rettungsleitstelle in Dresden am Mittwochmorgen sagte. Der Boden musste anschließend gesäubert und das Gebäude gelüftet werden. Verletzt wurde niemand. Um welche Säure es sich handelte, war unklar. In dem Werk werden Impfstoffe produziert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr